fwg-ldk.de unabhängig. engagiert. bürgernah.

Datenschutzerklärung

Informationspflicht nach Artikel 13 DS-GVO

Wir, die FWG Lahn-Dill, informieren Sie nach Artikel 13 der EU Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) gerne und ausführlich über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten (nachfolgend nur noch „Daten“ genannt).

Zwecke der Verarbeitung

Wir verarbeiten personenbezogene Daten gemäß Art. 4 DS-GVO und besondere personenbezogene Daten (z.B. politische Meinungen) gemäß Artikel 9 Abs. 1 DS-GVO im Einklang mit den Bestimmungen der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG-neu):

Wir verarbeiten besondere personenbezogene Daten nach Art. 9 Abs. 2 lit. d DS-GVO auf der Grundlage geeigneter Garantien im Rahmen unserer rechtmäßigen Tätigkeiten sowie nach Art. 9 Abs. 2 lit. a bzw. Art. 6 DS-GVO auf der Basis der von Ihnen gegebenen Einwilligung.

Soweit Sie uns eine Einwilligung zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten für bestimmte Zwecke (z. B. Weitergabe von Daten an unsere Vereinigungen, Bearbeitung von Anfragen, Einladung zu Informationsveranstaltungen) erteilt haben, ist die Rechtmäßigkeit dieser Verarbeitung auf Basis Ihrer Einwilligung gemäß Art. 9 Abs. 2 lit. a, Art 7 DS-GVO gegeben.

Eine erteilte Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Dies gilt auch für den Widerruf von Einwilligungserklärungen, die vor der Geltung der EU-Datenschutz-Grundverordnung, also vor dem 25. Mai 2018, uns gegenüber erteilt worden sind. Bitte beachten Sie, dass der Widerruf erst für die Zukunft wirkt. Verarbeitungen, die vor dem Widerruf erfolgt sind, sind davon nicht betroffen.

Zugriffsdaten

Wir, der Websitebetreiber bzw. Seitenprovider, erheben aufgrund unseres berechtigten Interesses (s. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Daten über Zugriffe auf die Website und speichern diese als „Server-Logfiles“ auf dem Server der Website ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

Die Server-Logfiles werden für maximal 7 Tage gespeichert und anschließend gelöscht. Die Speicherung der Daten erfolgt aus Sicherheitsgründen, um z. B. Missbrauchsfälle aufklären zu können. Müssen Daten aus Beweisgründen aufgehoben werden, sind sie solange von der Löschung ausgenommen bis der Vorfall endgültig geklärt ist.

Dauer der Verarbeitung

Wir verarbeiten Ihre Daten nur so lange, wie es zur Erfüllung der oben genannten Zwecke oder geltender Rechtsvorschriften erforderlich ist.

Geschäftliche Unterlagen, Beitragszahlungen oder Spendenzahlungen werden entsprechend den Vorgaben des Handelsgesetzbuchs und der Abgabenordnung höchstens 6 und 10 Jahre aufbewahrt.

Sollten Sie die Löschung Ihrer Daten wünschen, werden wir Ihre Daten unverzüglich löschen, soweit der Löschung nicht rechtliche Aufbewahrungsfristen entgegenstehen.

Ihre Rechte als betroffene Person

Nach der DS-GVO haben Sie das Recht auf:

Schutz Ihrer persönlichen Daten

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst und möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internetseiten sicher fühlen.

Bei Fragen oder Anregungen zum Thema Datenschutz schicken Sie uns bitte eine E-Mail über unser Kontaktformular.

Nutzung eines Kontaktformulars

Nutzer können mit einem elektronischen Formular z. B. Anfragen und Kommentare übermitteln.

Vom Nutzer mitgeteilte Daten wie z.B. Vor- und Nachname, die E-Mail-Adresse oder die individuelle Nachricht werden bei der FWG Lahn-Dill gespeichert und nur für die Bearbeitung des Anliegens von den fachlich zuständigen Personen der FWG Lahn-Dill verwendet.

Vom Nutzer mitgeteilte Daten wie z.B. Vor- und Nachname, die E-Mail-Adresse oder die individuelle Nachricht werden bei der FWG Lahn-Dill gespeichert und nur für die Bearbeitung des Anliegens von den fachlich zuständigen Personen der FWG Lahn-Dill verwendet.

Cookies

Beim Aufruf einzelner Seiten werden so genannte temporäre Cookies verwendet, um die Navigation zu erleichtern. Diese Session Cookies verfallen nach Ablauf der Sitzung und beinhalten keine personenbezogenen Daten, d.h. die Inhalte der Cookies werden nicht nutzerbezogen ausgewertet. Wir erheben grundsätzlich nur anonyme Daten wie zum Beispiel die Website, von der aus Sie uns besuchen, Ihren Internet Service Provider und die Seiten, die Sie bei uns aufgerufen haben.

Es findet keine personenbezogene Verwertung der Logfiles statt. Personenbezogene Daten sind Informationen, die dazu genutzt werden können, Ihre Identität zu erfahren. Darunter fallen Informationen wie Ihr richtiger Name, Adresse, Postanschrift, Telefonnummer. Wenn Sie uns eine Mail zusenden, können wir Ihnen zum Beispiel durch diese Angaben eine Antwort zukommen lassen. Grundsätzlich erfolgen alle personenbezogenen Angaben auf der Webseite der Webseiten der FWG Lahn-Dill auf freiwilliger Basis. Es steht jedem frei, Angaben auf dieser Seite zu verweigern.

Urheberrecht

Texte, Bilder und Grafiken einschließlich deren Anordnung auf der Internetseite der Webseiten der FWG Lahn-Dill unterliegen dem Schutz des Urheberrechts. Die FWG Lahn-Dill gestattet die Übernahme von Texten in Datenbestände, die ausschließlich für den privaten Gebrauch eines Nutzers bestimmt sind. Die Übernahme und Nutzung der Texte, Bilder und Grafiken zu anderen Zwecken bedürfen der Zustimmung in Textform der Partei. Bitte wenden Sie sich über unser Kontaktformular an uns. Soweit Inhalte zulässigerweise gespeichert, vervielfältigt oder verbreitet werden, muss auf das Urheberrecht der Webseiten der FWG Lahn-Dill bzw. der jeweiligen Copyright-Inhaber hingewiesen werden.

Die Webseiten der FWG Lahn-Dill, das Logo der Webseiten der FWG Lahn-Dill und der Domain-Name genießen namensrechtlichen Schutz.

Wer das Urheber-/Marken- oder Namensrecht verletzt, muss mit der Geltendmachung von Unterlassungs- und Schadensersatzansprüchen durch den Rechteinhaber, bei Verletzungen des Urheber- und Markenrechts auch mit Strafverfolgung rechnen.

Auskunftsrecht

Sie können jederzeit Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten verlangen.

Beachten Sie in dem Zusammenhang bitte, dass wir von Besuchern, die keine Daten über das Kontaktformular der Internetseite an uns übermitteln, keine personenbezogenen Daten speichern bzw. keinen unmittelbaren Personenbezug herleiten können.

Sie haben nach § 34 BDSG das Recht, Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten, den Zweck der Speicherung sowie über die Weitergabe von Daten zu verlangen.

Beachten Sie bitte, dass wir bei Auskunftsanfragen, die nicht schriftlich erfolgen, zum Schutz der Person, über die Daten gespeichert sind, ggf. verlangen, dass nachgewiesen wird, dass Sie wirklich die Person sind, über deren personenbezogene Daten Auskunft verlangt wird.

Bei Fragen zum Datenschutz wenden Sie sich bitte an den im Impressum angegebenen Herausgeber.

Verantwortung / Haftung

Die Website der FWG Lahn-Dill stellt alle Informationen und Bestandteile der Internetseite nach bestem Wissen und Gewissen zusammen.

Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann nicht übernommen werden.

Ebenso wenig haftet die FWG Lahn-Dill für etwaige Schäden, die beim Abrufen oder Herunterladen von Daten aus dieser Internetseite durch Computerviren verursacht werden.

Verweise auf Internetseiten Dritter

Im Rahmen unseres Dienstes werden auch Links zu Internetinhalten anderer Anbieter bereitgestellt.

Auf den Inhalt dieser Seiten haben wir keinen Einfluss; für den Inhalt ist ausschließlich der Betreiber der anderen Website verantwortlich.

Trotz der Überprüfung der Inhalte im gesetzlich gebotenen Rahmen müssen wir daher jede Verantwortung für den Inhalt dieser Links bzw. der verlinkten Seite ablehnen.

Geltung von Nutzungsbedingungen

Der Haftungsausschluss und die Nutzungsbedingungen sind als Teil des Internetangebotes der Webseiten der FWG Lahn-Dill zu betrachten. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.